KWN - Travel & More Braunschweig | Internationaler Linienverkehr
Wir vermitteln Fahrkarten, Tickets und Fahrscheine innerhalb Deutschlands mit Fernbussen oder im internationalen Linienverkehr von und nach Braunschweig, Hannover, Gifhorn, Salzgitter, Peine, Helmstedt und Wolfenbüttel
Fernbus, Fernlinie, Linienverkehr, Reisebüro, Zentraler Omnibus Bahnhof, Hauptbahnhof, tagesfahrt, Städtetrip, Tagesfahrten, Ausflug, Polen, Russland, Osteuropa, Braunschweig, Berlin, Hamburg, Frankfurt, fernbus fernlinie linienverkehr ab Braunschweig, Hannover, Peine, Salzgitter, Wolfenbüttel, Helmstedt und Gifhorn nach Polen Polska oder Frankreich Paris aber auch London und Spanien, Fahrten nach Italien, Europa und Prag, von Braunschweig aus nach Wien, Wroclaw, Warszawa, Gdansk, Danzig, Opole, Stettin, Lenica, Tarnow und vieles mehr... Tickets und Fahrkarten, Fahrscheine in Deutschland und nach ganz Europa
13609
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-13609,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,select-theme-ver-2.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.2.3,vc_responsive
Internationaler Linienverkehr
Mit dem Fernbus nach Polen, Frankreich oder gesamt Europa… und das ab Braunschweig!

Aktuell arbeitet unsere Firma mit über zwanzig verschiedenen Partnerunternehmen zusammen.

Auf Grund dieser Fülle von Angeboten beraten wir unsere Kunden individuell und Ergebnisorientiert. Für Anfragen betreffend der Linienverbindungen sind wir persönlich wie auch am Telefon unter +49 531 733 00 für Sie erreichbar.Unsere Mitarbeiter sprechen Englisch, Polnisch und Russisch und werden Ihr Anliegen garanteirt zügig und unkompliziert bearbeiten.

Natürlich können sie auch jegliche Informationen, wie Fahrpläne oder Preise per Email Anfordern.Einige häufig gestellte Fragen haben wir beriets für Sie zusammengetragen und beantwortet.

Schauen Sie doch mal rein!

Oft gestellte Fragen

Wie viele Gepäck darf ich mitnehmen? Darf mein Haustier oder mein Fahrrad mitreisen?

Die Mitnahme von Reisegepäck ist bei den meisten Reiseveranstaltern auf zwei Gepäckstücke pro Person begrenzt. (Koffermaße: Länge + Breite + Höhe: max. 160 cm). Für das zweite Reisegepäck wird eine Gebühr von € 5 erhoben. Sperrgepäck oder zustätzliche Gepäckstücke müssen dringen vor Reisebeginn angemeldet werden.

Handgepäck, das im Gepäcknetz des Fahrgastraumes oder unter dem Vordersitz untergebracht werden kann, wird unentgeltlich befördert.

Die Beförderung von Tieren, Fahrrädern und Einrichtungsgegenständen ist im grenzüberschreitenden Linienverkehr bei den meisten Unternehmen nicht gestattet. Im innerdeutschen Verkehr werden Hunde nur unter Aufsicht einer hierzu geeigneten Person befördert. Das Beförderungsentgelt für den Hund beträgt idR 50 % des Regelfahrpreises. Hunde, die einen Sehbehinderten begleiten, reisen natürlich kostenlos.

Welche Visavorschriften gibt es und wo erhalte ich Informationen dazu?

Leider können wir Ihnen keine Auskünfte in Visaangelegenheiten erteilen. Wir bitte Sie sich rechtzeitig an die zuständige Behörde / das zuständige Konsulat zu wenden und alle notwendigen Unterlagen zu besorgen. Jeder Fahrgast ist für die Einhaltung der Pass-, Visa-, Zoll- und Gesundheitsvorschriften selbst verantwortlich.

Ich kann am gebuchten Datum nicht reisen, was nun?

Grundsätzlich können Sie Ihr Ticket jederzeit umbuchen oder auch stornieren.

Je nach Reiseanbieter ist jedoch mit unterscheidlichen Umbuchungs bzw. Stornierungsgebühren zu rechnen. Bitte melden Sie sich dazu so früh wie möglich bei unserem Reisebüro und erfragen die Umbuchungs- / Stornbobedingungen für Ihre gebuchte Reise.
Bitte beachten Sie, dass Fahrscheine mit Promotionstarifen grundsätzlich von der Möglichkeit des Stornos ausgeschlossen sind. Wir bieten Ihnen allerdings die Möglichkeit diese Fahrscheine, gegen Zuzahlung auf den Normalpreis, umzubuchen.

Berechtigte Fahrpreiserstattungen bei Nichtantritt können wir nur vornehmen, wenn uns spätestens innerhalb von drei Monaten nach dem vorgesehenen Fahrtantritt der Originalfahrschein vorgelegt und ausgehändigt wird.

Kann ich auch Linienbusfahrten innerhalb Deutschlands buchen?

Ja! Seit dem Jahr 2013 ist das deutschlandweit geltende Monopol der Deutschen Bahn für innerdeutschen Reiseverkehr aufgehoben und private Reiseanbieter können Linienverbindungen ab 50km Entfernung innerhalb Deutschlands anbieten.

Unser Reisebüro hilft Ihnen die passende Verbindung zu finden – ob ADAC Postbus, der Berlinlinienbus, Flixbus oder Meinfernbus – unser Reiebüro hat sie alle!

Wie lange ist mein Hin- und Rückfahrticket gültig?

Bei Rückfahrscheinen muss die Rückfahrt innerhalb von längstens 6 Monaten nach der Hinfahrt angetreten werden (Ausgenommen hiervon sind Promotionstickets, die längstens bis zum Fahrplanwechsel gültig sind). Einfache Fahrscheine sind nur am Fahrttag gültig.

Was ist ein "open"-Ticket?

Steht bei Reiseantritt der Weiterreise- oder Rückfahrttermin noch nicht fest, wird in den Fahrtausweisen der Vermerk „open“ aufgenommen. In diesem Fall muss der Fahrgast vor der Weiter-/ Rückreise den Busplatz in einer in unserem Fahrplan aufgeführten Buchungsstellen reservieren und bestätigen lassen. Kurzfristige Buchungen sind möglich, soweit Plätze vorhanden sind. Falls die Reservierung bei einem Fremdreisebüro erfolgt, ist eine Reservierungsgebühr möglich.

Wie lange im Voraus muss ich das Ticket buchen?

Je früher, desto besser. Selbstverständlich sind auch kurzfristige Buchungen am Abfahrtstag bei entsprechender Platzverfügbarkeit möglich, jedoch haben wir bei einer genügend großen Vorlaufzeit die Möglichkeit für Sie das beste und günstigste Angebot zu buchen. Wir empfehlen besonders vor Feiertagen oder langen Wochenenden sich bereits 14 Tage vor Fahrtbeginn anzumelden.

Kann ich einen festen Sitzplatz reservieren?

Reservierungen für einen bestimmten Sitzplatz erfolgen bei den meisten Reiseanbietern nicht. Der Fahrer wird jedoch bemüht sein Ihren Wünschen zu entsprechen.

Darf mein minderjähriges Kind allein reisen?

Kinder und Minderjährige, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, werden nur befördert, wenn sie eine beglaubigte Kopie Einverständnisses des/der Erziehungsberechtigten vorlegen und während der Fahrt von einer Person begleitet werden, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Jugendliche ab dem vollendeten 16. Lebensjahr dürfen unabhängig hiervon auf internationalen Linienverbindungen alleine reisen, wenn sie eine beglaubigte Genehmigung des/der Erziehungsberechtigten vorlegen können. Wir bitten Sie ebenfalls die ggf. abweichenden nationalen Bestimmungen, auch von Transitländern, und den Fahrtenunternehmern zu beachten.

Erhalte ich einen Imbiss im Bus ab einer bestimmten Länge einer Fahrt?

Im Bus können die Fahrgäste Soft-Drinks und Kaffee erwerben. Die Fahrer sind ebenfalls bemüht die Pausen an Tank- und Rastanlagen mit der Möglichkeit zur Verpflegung einzulegen.

Gibt es Ermäßigungen auf die regulären Fahrpreise?

Natürlich gibt es bei unseren Linienbusfahrten Fahrpreisermäßigungen für bestimmte Personengruppen, wie Kinder, Jugendliche, Studenten und Senioren. Dazu gibt es auf vielen Linien Promotionpreise für Frühbucher.

Soweit nicht gesetzlich zwingend vorgeschrieben, ist eine Kumulation von Fahrpreisvergünstigungen nicht möglich.

Wie finde ich meinen Reisebus bei der Abfahrt?

Alle Fernlinienbusse haben im Frontfenster ein Zielschild mit der Liniennummer und den zugehörigen Zielorten aufgestellt. Die Liniennummer finden sie auf Ihrem Ticket. Im Zweifelsfall fragen sie einfach den Busfahrer oder einen unserer Mitarbeiter.

Wo kann ich mein Auto parken?

In direkter Umgebung im Ring Center befindet sich eine bewachte Parkgarage. Die Deutsche Bahn AG bietet zudem Dauerparkplätze auf dem Hauptbahnhofsgelände an, welches ca. 5 Gehminuten vom Zentralen Omnibus Bahnhof erreichbar ist. Die Preise und Kapazitäten sind bei der Deutschen Bahn AG zu erfragen.

Wo kann ich ein Ticket erwerben?

In unserem Reisebüro am ZOB-Pavillon, Berliner Platz in Braunschweig. Eine Übersichtskarte von Braunschweig finden sie unter dem Menüpunkt „Kontakt“. Rufen Sie uns gerne an unter +49 (0) 531 733 00.

Antwort nicht gefunden? Wir helfen Ihnen selbstverständlich gerne persönlich weiter.

Rufen Sie uns einfach an!

+49 531 733 00

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Abweichende Bestimmungen können bei einzelnen Reiseanbietern auftreten.